Home / FAQ / Wie funktioniert ein Infrarot Heizkörper?

Wie funktioniert ein Infrarot Heizkörper?

Grundsätzlich ist die Wirkungsweise Ihrer Infrarot Heizkörper mit der Wirkung von Sonnenstrahlen zu vergleichen. Beide Strahlen erhitzen direkt den Gegenstand oder den Körper, den sie treffen. Im Gegensatz zur Konvektorheizung, die die Luft im Raum erhitzt, wird hier kein Staub aufgewirbelt. Dieser Nebeneffekt ist besonders vorteilhaft für Allergiker und Kleinkinder. Die Hitze, die von den Infrarotstrahlen auf Ihren Körper übertragen wird, wird in Ihrem Körper gespeichert. So ist es ein ganz anderes Gefühl der Wärme, als bei einer gewöhnlichen Konvektorheizung. Die Infrarotheizung arbeitet auch nicht mit Brenn- oder Heizstoffen, sondern wird elektrisch betrieben. Dies garantiert eine saubere und gesunde Handhabung.

Siehe auch

Wann ist ein Infrarot Heizkörper sinnvoll?

Viele Interessenten für Infrarot Heizkörper fragen sich: „Wann ist ein Infrarot Heizkörper sinnvoll?“ Ein Infrarot …

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück